Allgemeines, Geschichte

Die Alois Arnold AG ist eine Familienunternehmung. Das Baugeschäft wurde 1942 von Alois Arnold sel. Als Einzelfirma gegründet und führte kleine Hoch- und Tiefbauarbeiten aus. Die Unternehmung erarbeitete sich schon bald einen guten Namen und beschäftigte 20 Personen. 1981 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. 

Heute ist die Alois Arnold AG mit zirka 40 Personen zu zwei Dritteln im Hochbau und zu einem Drittel im Tiefbau tätig.

Leitbild

Wir bieten Bauleistungen an, welche sich an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren. Wir bürgen für die Qualität unserer Leistungen. Mit zukunftsgerichtetem Verhalten schaffen wir die Grundlage für langfristige und partnerschaftliche Beziehungen. Wir schaffen und erhalten Werte am Bau!

Tätigkeitsgebiet

Der Wirkungskreis erstreckt sich hauptsächlich auf den Kanton Zug sowie die angrenzenden Gemeinden des Kantons Zürich im Knonaueramt, Säuliamt und Sihltal.

Leistungssortiment

Unser Leistungssortiment gliedert sich in die Sparten Hochbau, Tiefbau und Transporte. Im Hochbau können wir neben Wohnungs- und Industriebau auch Fassaden-Aussendämmungen anbieten. Im Tiefbau liegen die Stärken im Stahlbetonbau sowie Kanalisations- und Werkleitungsbau. Bei den Spezialitäten stehen der Kundendienst, Beton-Bohren-Fräsen sowie Betoninstandstellung im Vordergrund.

Oberative Führung

Zur Zeit besteht das Kader der Unternehmung aus folgenden Personen:

Verwaltungsrat:
- Alois Arnold
- Jost Arnold
- Urs Arnold


Geschäftsführung:
- Jost Arnold, dipl. Baumeister


Administration:
- Armin Müller


A-Arnold AG
Dorfstrasse 31
6319 Allenwinden
041 711 28 49

info(at)a-arnold.ch

Copyright © 2015. 

Designed by Iten Informatik